Bitte um Beachtung der Waldbrandgefahr im Bezirk Krems

Details sind hier nachzulesen.


 

23. März 2019 - Wissenstest der Feuerwehrjugend

Am Nachmittag des 23. März 2019 machte sich die Feuerwehrjugend Dürnstein gemeinsam mit ihrem Jugendbetreuer OLM Manuel Mayer nach Dross auf. Dort fand der Wissenstest der Feuerwehrjugend aus dem Bezirk Krems statt.

Der Wissenstest ist ein Teil der Ausbildung in der Feuerwehrjugend. Die Ausbildung umfasst das Lernen über die Organisation der eigenen Feuerwehr, das Verhalten im Brandfall, das Verhalten in Notfällen, Geräte und Ausrüstung für den Brandeinsatz, der technische Feuerwehreinsatz und Leinen und Knoten. Bei erfolgreicher Teilnahme am Wissenstest erhalten die Teilnehmer das Wissenstestabzeichen. Dieses kann in den Stufen Bronze (erstmalige erfolgreiche Teilnahme), Silber (zweite erfolgreiche Teilnahme) und Gold (dritte erfolgreiche Teilnahme) erworben werden. Bei der Stufe Gold muss der Teilnehmer bereits einen Brand mit einem Feuerlöscher löschen.

Aufgrund der perfekten und intensiven Ausbildung durch unseren Jugendbetreuer OLM Manuel Mayer unterstützt durch SB Elisabeth Bauer waren die Mitglieder der Feuerwehrjugend bestens vorbereitet und es konnten alle überaus positive Ergebnisse zeigen:

Wissenstest in Silber: JFM Hannes Konrad und JFM Gregor Latzer
Wissenstes in Gold: JFM Sebastian Seitner

thumb IMG 0716thumb IMG 0717thumb IMG 0718thumb IMG 0721

Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen unserem Nachwuchs weiterhin gutes Gelingen und viel Spaß bei der Feuerwehr!

Text: SB Thomas Latzer
Bild: OLM Manuel Mayer