Bitte um Beachtung der Waldbrandgefahr im Bezirk Krems

Details sind hier nachzulesen.


 

25. April 2019 - Atemschutz Finnentest in der FF Dürnstein

8 Mitglieder absolvierten als jährlichen Leistungstest den "Finnentest" zum Erhalt ihrer Atemschutztauglichkeit.

Dabei sind vom Feuerwehrmitglied 5 Stationen in voller Einsatzkleidung mit Atemschutz in unmittelbarer Folge in der Zeit von 14,5 Minuten zu absolvieren.

Station 1: Gehen einer Wegstrecke von 100 m und direkt anschließend weitere 100 m mit 2 Kanistern à 16,6 kg - Zeitlimit 4 Minuten

Station 2: 90 Stufen (18 - 22 cm) hinauf und 90 Stufen hinunter steigen, Höhenunterschied 20 m - Zeitlimit 3,5 Minuten

Station 3: Bewegen eines liegenden LKW-Reifens (47 kg, Höhe 25 cm, Durchmesser 1m) mittels Hammer (6 kg) über eine Distanz von 3 m auf einer betonierten, ebenen Fläche - Zeitlimit 2 Minuten

Staion 4: Unterkriechen und Übersteigen von 3 Hindernissen (60 cm) auf einer 8 m langen Wendebahn, 3 Runden - Zeitlimit 3 Minuten

Staion 5: Einfaches Rollen eine C52-Druckschlauches (15 m), wobei sich das andere Ende des Schlauches nicht von der Stelle bewegen darf - Zeitlimit 2 Minuten

 

thumb IMG 9633thumb IMG 9634thumb IMG 9635thumb IMG 9636thumb IMG 9637thumb IMG 9638thumb IMG 9639thumb IMG 9639

 

Text: LM Josef Gattinger
Bilder: BR Markus Bauer